Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

25 Alramstraße
München, BY, 81371
Germany

004917623268372

Vernissage STARTUPS PRODUCTS

"STARTUPS & PRODUCTS" Do Work You Love Vernissage

am 11. April 2018 | ab 18:30 Uhr

@Wayra

Kaufingerstraße 15, 80331 München

 


WAS ERWARTET DICH:

Ein spannendes und inspirierendes Motivations- und Netzwerk-Event, dass dein Arbeitsleben für immer verändern wird!

Sei dabei, tanke Motivation und lass dich inspirieren, um JETZT zu starten und deine Träume zu verwirklichen!

Finde und gestalte den Arbeits-Alltag, der zu DIR passt.

 

 

Die Speaker sind Gründer oder Mitarbeiter in Startups sowie Menschen, die Startups unterstützen. Sie alle lieben ihre Arbeit, erzählen über ihren Werdegang und welchen Bezug sie zu Products / Services haben – z. B. wie sie ihre Produkte kreieren, produzieren, vertreiben, wie diese Produkte einen Beitrag leisten etc.

Sie erzählen von den eigenen Learnings, Motivation, Erfolg und Misserfolg und geben Tipps – damit du und dein Startup voran kommt. 

Kurz und knapp gepitch und gefunden: Mitarbeiter / Mitgründer / Jobs / Products & Services, die deine Arbeit erleichtern


DIE 6 EVENT-BAUSTEINE:

Die Speaker sind Gründer oder Mitarbeiter in Startups sowie Menschen, die Startups unterstützen. Sie alle lieben ihre Arbeit, erzählen über ihren Werdegang  und welchen Bezug sie zu Products / Services haben – z. B. wie sie ihre Produkte kreieren, produzieren, vertreiben, wie diese Produkte einen Beitrag leisten etc. 

Startups & Corporates, die Mitarbeiter/Mitgründer suchen, halten einen 1-Min-Pitch und präsentieren die Firma und die offenen Stellen. Bei Interesse schreibt uns eine Email

Menschen, die eine Stelle suchen, präsentieren sich.
Wenn du mitmachen magst, schreibt uns eine Email

Startups & Corporates & Freelancer präsentieren ihre Produkte / Services, die anderen dabei helfen, ihre Arbeit leichter, schneller, günstiger, besser zu machen. Bei Interesse schreibt uns eine Email


AGENDA:

18:30   –   Check-In und Networking bei Snacks & Drinks
19:00   –   Kick-Off
19:20   –   Speaker-Pitches á 6 Min. und Q&A
20:20   –  1-Min-Pitches: Startups, die Mitarbeiter / Mitgründer suchen
                 1-Min-Pitches: Menschen, die einen Job suchen
                 1-Min-Pitches: Produkte / Services, die Startups helfen, ihre Arbeit schneller / effizienter / angenehmer zu machen
20:35  –   Walk & Talk & Networking
22:30  –   Ende


SPEAKERS:


Judith Gampe.jpg

Judith Gampe

Gründerin, NOVA Products GmbH

Die Person: Judith Gampe, 33, studierte Mathematik, Logik und Wissenschaftstheorie in München. Während des Studiums absolvierte sie ein Auslandspraktikum in Ecuador und gründete in Deutschland zusammen mit anderen Studierenden den Entwicklungshilfe-Verein Fides e.V. Der Verein unterstützt eine Slum-Schule mit ca. 150 Kindern in Ecuador und ein Brunnenprojekt in Kambodscha. Anschließend arbeitete sie 5 Jahre in der Unternehmensberatung und absolvierte 2016 einen Master of Business Administration in Mannheim.

Judith ist gerne auf Achse und in der ganzen Welt unterwegs. Um all die Aufgaben unter einen Hut zu bekommen, ist es wichtig, immer erreichbar zu sein. Nicht nur für den Job und die NGO – sondern viel wichtiger – auch für die Lieben zuhause.


verena wiget polarstern

Verena Wiget

Geschäftsentwicklung bei Polarstern Energie, selbstständige Trainerin und Vorsitzende von Young Business Professional Women, München

„Mit Energie die Welt verändern“ ist die Vision von Polarstern Energie, fasst aber Verenas Lebensmotto wunderbar zusammen.

Vom Vorsitz der größten weltweiten Studentenorganisation AIESEC in Schweden zum Konzernjob bei Siemens in Mexico, Extreme haben sie schon immer begeistert. Nachdem sie weder der dritte noch der erste Sektor richtig überzeugen konnten, ist Verena bei ihrer Suche auf Social Entrepreneurship gestoßen. Ein Thema, das kombiniert mit der Schnittstelle zwischen komplexen technischen Innovationen und der Gesellschaft perfekt ihr Steckenpferd bedient.

Vier Tage in der Woche gehört sie der Energiewirtschaft, betreut Geschäftskunden, entwickelt Kooperationen und Projekte der dezentralen Energiewende. Der Freitag ist reserviert für Ihre eigenen Projekte als Trainerin, Mentorin und Patin. Seit kurzem setzt Verena ihre ersten eigenen Workshops um. In „Was wäre, wenn ...?“ geht es um Women Empowerment, nicht nur die Wiederentdeckung eigener Träume, sondern auch deren Umsetzung.

Wie bei der Energiewende ist hier das Ziel die Welt, die muss aber mindestens bis Herbst 2018 warten, da Verena ihre Energie im Sommer erst mal ihrer Tochter widmet.


Markus

Markus von der Luehe

Founder & CEO, Year of the X

Markus ist ein international erfahrener Business Leader mit Startup- und Corporate Background. Er ist CEO und Gründer von Year of  the X – the Innovation Festival with a Purpose, where Robots meet Buddhas”. Er lebte 11 Jahre in Australien, baute ein Mobile Business im Silicon Valley auf und ist ein Experte im Bereich digitale Medien und Transformation. Markus war für Unternehmen wie Ogilvy, PwC Consulting, Nielsen sowie msn tätig. Markus ist ein regulärer Speaker sowie Buch-Autor. Er lebt heute in München. Seine Hobbies umfassen Reisen, Psychologie, Meditation, Yoga und Paragleiten.


Benjamin.jpeg

Benjamin Gosse

Head of product, Adnymics GmbH – on a mission to make unboxing experience meaningful

Als klassischer BWL`ler kam Benjamin zum Start-Up wie die Jungfrau zum Kinde: nach dem Schreiben seiner Bachelorarbeit blieb er einfach auf seinem Stuhl bei Adnymics sitzen und fand somit seinen ersten Job. Dort brachte er sich in typischer Gründungsmanier erst das Vertriebshandwerk bei, bevor er seine Passion im Produktbereich entdeckte. 

In der Verantwortlichkeit für das Produkt kümmert er sich u.a. um Input von Account-Management und Vertrieb, der Übersetzung diesen Inputs in Features und dass diese auch noch gebaut werden.

Ansonsten trifft man ihn an den Theken der Region oder den Pisten der Alpenlandschaft.


Uli.jpeg

Uli Langer

Partner Manager, AM Ventures Holding GmbH

Uli ist Partner Manager bei der AM Ventures Holding GmbH. Hier ist er zuständig für das internationale Ausrollen des 3D Printing Clusters sowie Scouting und Betreuung von Startups für das Investmentportfolio. 2010 hat er sein Diplom in Biophysik in Bayreuth gemacht und war bis 2013 aktiv im wissenschaftlichen Bereich mit zahlreichen Tagungs-Beiträgen und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie Lehrtätigkeit. Danach arbeitete er an der Schnittstelle zwischen Hochschulen und Unternehmertum – als Inkubator Manager am Strascheg Center for Entrepreneurship der Hochschule München. Außerdem hat er das Program for Leadership Development an der Harvard Business School abgeschlossen und mehrere Jahre lang seine Leadership und Public Speaking Fähigkeiten auch in der Praxis unter Beweis gestellt – u. A. im Rahmen seines Mitwirkens in dem Netzwerk von Toastmasters International.


matthias_friessnig.jpg

Matthias Friessnig

Stellvertretende Geschäftsführung, UnternehmerTUM MakerSpace GmbH

Matthias studierte das englischsprachige Masterprogramm „Production Science and Management“ an der Technischen Universität Graz. Zwischen 2013 und 2017 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Innovation und Industrie Management, lehrte im Bereich der Produktentwicklung und war Projektleiter für den Aufbau des FabLab Graz. Seine Dissertation verfasst er zum Thema Makerspaces und deren Auswirkung auf die Produktentwicklung von Start-ups. Seit 2017 ist Matthias Friessnig stellvertretender Geschäftsführer der UnternehmerTUM MakerSpace GmbH am Forschungscampus der TU München in Garching.



LOCATION PARTNER:

Wayra – Empowering startups to
boost digital innovation

 

Kaufingerstraße 15, 80331 München


TESTIMONIALS und Eindrücke aus vergangenen Vernissagen:

That was "Women in Tech" DoWorkYouLove*vernissage.

We were more than happy to enable young tech enthusiasts to come together, inspire each other and do work that they love.

A huge thank you to our partners Google & Women Techmakers!

Eindrücke von der "Digitale Produkte" DoWorkYouLove*vernissage, die wir zusammen mit unserem Partner PAYBACK am 13en Dez. 2016 in München veranstaltet haben.

Life is too short to do work that doesn't matter to you!

Das war die dritte DoWorkYouLove*vernissage vom 24 Juli 2016
im Vorhölzer Forum, München

Die zweite DoWorkYouLove*vernissage in 2 Minuten zusammengefasst - intensiv, authentisch, inspirierend. 
20. März 2016 @Strascheg Center for Entrepreneurship


Für weitere Do Work You Love Events und Infos, folgen Sie uns auf Facebook & Instagram bzw. hier für Newsletter anmelden: